Archiv für den Monat: November 2016

Kunden und Partner Statement Videos 2016

TM_Logo_4c_Only

Auf der VMworld Europe 2016 haben wir verschiedene Kunden und Partner gebeten, uns kurze Statements auf Video abzugeben. Hören und sehen Sie, was Kunden wie UKCloud, Vives University, Beaumont Hospital oder Partner wie Arrow, Bechtle oder VMware zu sagen haben.

VMworld 2016 Video Archiv

 

IT-Entscheider und Ransomware: Fast ein Viertel unterschätzt noch immer die Gefahr

Social_Media_Ad_XGen_Static_B_1024x512_01

Fast ein Viertel (23 Prozent) der IT-Entscheider in deutschen Unternehmen mit mehr als 1’000 Mitarbeitern unterschätzt noch immer die Gefahr, die von Erpressersoftware ausgeht. Das hat eine vom japanischen IT-Sicherheitsanbieter Trend Micro beauftragte Umfrage des Markforschungsunternehmens Opinium bei 304 IT-Entscheidern in Deutschland vom Sommer dieses Jahres ergeben. 11 Prozent der Befragten gaben sogar an, noch nie von Erpressersoftware und ihrer bedrohlichsten Variante der Crypto-Ransomware gehört zu haben. Und weitere 27 Prozent haben zwar davon gehört, kennen aber nicht die Funktionsweise dieser Bedrohung im Detail. Trotz regelmässiger Berichterstattung in den Medien bleibt damit das Infektionsrisiko bei grossen deutschen Unternehmen weiterhin hoch.

Lesen Sie mehr hier

Partner Referenz Video Statement: Bechtle GmbH

Auf der VMworld Europe 2016 haben wir verschiedene Kunden und Partner gebeten, uns kurze Statements auf Video abzugeben. Hören und sehen Sie, was die zu sagen haben:

BECHTLE GMBH, IT SYSTEMHAUS, ÖSTERREICH

„Das Bechtle IT-Systemhaus Österreich ist langjähriger Trend Micro Goldpartner. Damit wir wissen, was wir unseren Kunden anbieten, setzen wir Trend Micro Lösungen auch intern ein und sind damit äußerst zufrieden.“

Peter Zednik, Dienstleistungsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung
Bechtle GmbH, IT-Systemhaus, Österreich

Webinar: Trend Micro XGen – Die neue Klasse der Endpoint Security

Bildschirmfoto 2016-11-16 um 22.29.25

Next-Gen Endpoint Security ist aktuell eines der beherrschenden Marktthemen. Verschiedene Hersteller versprechen, mit einer Lösung und einer Technologie die Wunderwaffe gegen Internetgefahren von heute und morgen.
Die Bedrohungslandschaft ändert sich täglich, deshalb benötigen Sie und Ihre Kunden eine Lösung, die sich ebenso schnell anpassen kann.

Erfahren Sie mehr über Trend Micro XGen Endpointsicherheit, die Strategie und die Vorteile im Webinar.

Webinar zum Thema XGen Endpoint Security
Am 24. November 2016 von 11:00 – 11:45 Uhr
Bildschirmfoto 2016-11-16 um 22.33.06

Interview mit CTO Raimund Genes zu XGen

Bildschirmfoto 2016-11-09 um 12.13.56

Am 18. Oktober hat Trend Micro die Weltneuheit XGen vorgestellt. Der CTO Raimund Genes erklärt im Video, was Kunden von den neuen Schutzmechanismen und Lösungen von Trend Micro erwarten können. Er zeigt auf, wie wichtig auch der Schutz von Endpunkten in einer gesamtheitlichen Sicherheitsstrategie ist.

Zero-Day Initiative von Trend Micro führend bei Erforschung von Sicherheitslücken

Bildschirmfoto 2016-05-17 um 20.20.30

Pressemitteilung von Trend Micro

Die „Zero Day Initiative“ (ZDI) von Trend Micro hat 2015 die meisten verifizierten Sicherheitslücken bekannt gegeben. Das haben die Analysten von Frost & Sullivan nun bekannt gegeben, die die „Zero Day Initiative“ als führende Einrichtung auf diesem Gebiet bezeichneten. In der Studie „Analysis of Global Public Vulnerability Research Market, 2015“ bestätigte das Marktforschungs- und Beratungshaus, dass fast genau die Hälfte (49,1 Prozent) aller weltweit aufgedeckten Schwachstellen auf das Konto der ZDI gingen. Die Initiative wurde von Tipping Point gegründet, dessen Übernahme Trend Micro im März dieses Jahres abgeschlossen hat. 

Der Bericht von Frost & Sullivan analysiert die von neun Organisationen gesammelten öffentlichen Daten über Sicherheitslücken, um so die zuverlässigsten Hersteller einerseits und Forschungseinrichtungen andererseits zu identifizieren, die Sicherheitslücken veröffentlichen. Der Bericht enthält sowohl Informationen über die Lücken als auch über die Organisationen, die sie offenlegen.

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung