Schlagwort-Archive: Cyber-Angriff

Angriffe auf das IoT

Das Internet der Dinge (oder kurz IoT) ist überall – in der Kaffeemaschine, in der Klimaanlage oder im Auto. Für den Nutzer ist diese Vernetzung unglaublich praktisch, bietet aber auch eine grosse Angriffsfläche. Trend Micro Research zeigt in einer Grafik übersichtlich auf, welche Angriffe gegen das IoT gängig sind und was das Ziel der Angreifer ist.

Studie von Trend Micro zeigt: Phishing ist die häufigste Methode für Cyberangriffe

Neue Umfrageergebnisse von Trend Micro zur IT-Sicherheit zeigen, dass Phishing die häufigste Angriffsmethode für Cyber-Attacken ist. 38 Prozent der Unternehmen sind bereits Opfer dieser Art von Angriffen geworden. Um dies zu verhindern, stellen Schulungen für Mitarbeiter ein wichtiges Instrument dar. Die Studie ergab jedoch auch, dass diese für 39 Prozent der befragten IT- und Sicherheitsentscheider eine Herausforderung darstellen.

Phishing ist die häufigste Methode für Cyberangriffe

Dies geht aus Studienergebnissen hervor, die Trend Micro veröffentlichte. In einer Befragung gaben 38 Prozent der befragten IT- und Sicherheitsentscheider weltweit an, dass ihr Unternehmen bereits Opfer eines Phishing-Angriffs wurde. Gleichzeitig kommt es immer häufiger zu dieser Art von Angriffen: Die Anzahl der von Trend Micro geblockten, bösartigen Phishing-URLs stieg seit 2015 um fast 2.500 Prozent an. (1)

„Phishing-Angriffe werden bei Cyberkriminellen immer beliebter, da sie mit relativ wenig Aufwand grosse Schäden verursachen können“, erklärt Udo Schneider, Security Evangelist bei Trend Micro. „Diese Angriffe sind deshalb so erfolgversprechend, da sie die ‚Schwachstelle Mensch‘ ins Visier nehmen. Um sich wirksam zu schützen, sollten Unternehmen neben einer zeitgemässen IT-Sicherheitslösung vor allem in die Aufklärung und Schulung ihrer Mitarbeiter investieren.“

Udo Schneider weiter: „Wir möchten die IT-Sicherheitsverantwortlichen in Unternehmen dabei unterstützen, ihre Mitarbeiter für die Gefahren im Cyber-Raum zu sensibilisieren. Besonders zum Schutz vor Phishing ist es wichtig, dass jeder Mitarbeiter über die Wirkungsweise solcher Angriffe informiert ist. Dafür haben wir mit Trend Micro Phish Insight ein kostenloses Simulations- und Informationsangebot geschaffen.“

Kostenlose Phishing-Simulation

Mit Trend Micro Phish Insight können Unternehmen jeder Grösse das Bewusstsein ihrer Mitarbeiter für betrügerische E-Mails testen. Dafür bietet Phish Insight verschiedene Templates, die sich an die häufigsten Phishing-Kampagnen anlehnen. Diese stehen in insgesamt acht Sprachen zur Verfügung, darunter auch Deutsch. Zudem können Nutzer auch eigene Texte verwenden.

Auf der Plattform sind auch Materialien zu finden, mit denen Anwender eine massgeschneiderte Aufklärungskampagne erstellen können. Phish Insight erfordert kein eigenes Budget und nur fünf Minuten Zeitaufwand, um eine höchst realistische Phishing-Simulation zu starten.

Weitere Informationen

https://phishinsight.trendmicro.com/en/

https://www.trendmicro.com/content/dam/trendmicro/global/de/business/products/user-protection/sps/FINAL_DS01_Phish_Insight_180316DE_HR.pdf

Fussnoten

(1) vgl. https://www.trendmicro.com/de_de/about/newsroom/press-releases/2018/20181220-trend-micro-it-sicherheitsvorhersagen-fuer-2019-cyberangriffe-werden-immer-ausgefeilter.html 

Über die Studie

Von Opinium durchgeführte Studie im Auftrag von Trend Micro. Befragt wurden 1.125 IT- und Sicherheitsentscheider im Vereinigten Königreich, den USA, Deutschland, Spanien, Italien, Schweden, Finnland, Frankreich, den Niederlanden, Polen, Belgien und der Tschechischen Republik.

Ad-hoc Webinare zum Thema WannaCry/Wcry

Aus aktuellem Anlass führt Trend Micro ein Webinar zum Thema „wie schützen Sie Ihr Unternehmen vor diesen aktuellen Bedrohungen“ durch.

Webinar zu WannaCry

Nach der ersten Infektionswelle können weitere folgen, wenn in den nächsten Stunden und Tagen derzeit abgeschaltete, verwundbare Systeme wieder in Betrieb gehen. Erfahren Sie alles Wichtige über die anhaltende Bedrohung im Webinar.

Referent:
Timo Wege, Technical Consultant Pre-Sales

Sie haben zwei Daten zur Auswahl (selber Inhalt):
Dienstag, 16. Mai von 14:00 bis 15:00 Uhr –> zur Anmeldung
Donnerstag, 18. Mai von 14:00 bis 15:00 Uhr –> zur Anmeldung

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen zur Abwehr einer potenziell bevorstehenden, zweiten Angriffswelle. Dazu gehören auch wichtige Empfehlungen zur optimalen Konfiguration Ihrer Trend Micro Lösungen. Unsere Sicherheitsexperten aktualisieren diese Empfehlungen fortlaufend, daher möchten wir Sie bitten, sich auf dem Laufenden zu halten. Auf unserem Blog erfahren Sie darüber hinaus mehr über aktuelle Erkenntnisse aus den Trend Labs und die weitere Entwicklung des Angriffs.